Jetzt Rechnen!

Headerbild, verschiedene Zahlen

Fibonacci-Zahlen

Die Fibonacci-Zahlenfolge ist eine Folge von Zahlen (den Fibonacci-Zahlen). Die Fibonacci-Folge beschreibt unter anderem das Wachstum einer Kanninchenpopulation. Wie anschaulich ersichtlich ist, wachsen die Fibonacci-Zahlen sehr schnell, somit lassen sich große Fibonacci-Zahlen nur schwer berechnen.

Eine Fiboncci-Zahl berechnet sich durch die Summe ihrer beiden Vorgänger. Wobei die erste beiden Fibonacci-Zahlen 0 und 1 (bzw. 1 und 1) sind.
So ist die 7. Fibonacci-Zahl die Summe von 3 und 5, also 8.

die ersten Fibonacci-Zahlen

0, 1, 1, 2, 3, 5, 8, 13, 21, 34, 55, 89, 144, 233, 377, 610, 987, 1597, 2584, 4181, 6765, 10946, 17711, 28657, 46368, 75025, 121393, 196418, 317811, 514229, 832040, 1346269, 2178309, 3524578, 5702887, 9227465, 14930352, 24157817, 39088169, 63245986, 102334155, 165580141, 267914296, 433494437, 701408733, 1134903170, 1836311903, 2971215073, ...